DE
EN
Schul Zambia

Raise a Smile News


14.11.19 Es wird immer weiter gelesen!



Wer unsere Arbeit verfolgt weiß, dass Lesen uns ganz besonders am Herzen liegt. Ein Kind dabei zu begleiten, wie es den Sprung schafft aus einem Wirr an Buchstaben den Sinn zu erkennen und schließlich die ganze Geschichte zu verstehen, ist faszinierend. Die Möglichkeiten dieser Welt sind überall, aber sie sind sehr begrenzt, wenn man sie nicht lesen kann.


Daher wächst unser Alphabetisierungsprogramm stetig weiter. Wir sind stolz, dass wir mithilfe unserer Unterstützer mittlerweile 2800 Kindern im ländlichen Sambia täglichen Zugang zu Büchern ermöglichen können.



literacy for adults and school students

In unseren Büchereien lesen sowohl die Schüler als auch die Eltern.


Zusätzlich hierzu führen wir für knapp 800 Kinder täglichen Förderunterricht mit Aktivitäten zum Lesen und Schreiben durch. Hierfür arbeiten 12 wundervolle Lese-Lehrer/innen für uns, die wir speziell weitergebildet haben.


In ländlichen Gebieten ist auch der Bedarf für Alphabetisierungskurse für Erwachsene, vor allem Frauen, hoch. In einer sambischen Studie¹ von 2014 wurde festgestellt, dass die Alphabetisierungsrate für Frauen im ländlichen Sambia nur 54% beträgt. Aus diesem Grund haben wir Kurse für Erwachsene mit in unser Programm aufgenommen.


Schulen im ländlichen Sambia sind oft überfüllt. Aus diesem Grund lernen viele Kinder, auch wenn sie die Schule besuchen, nicht richtig lessen und schreiben. Der Mangel an Lehrmaterial und Büchern gibt den Kindern auch nicht die nötige Möglichkeit zum Üben. Durch unseren täglichen Förderunterricht und unsere Büchereien geben wir allen Kindern in unserem Programm die Chance Lesen zu lernen.


Wenn ihr diese wichtige Arbeit unterstützen möchtet, könnt ihr hier spenden.



¹Zambia Demographic and Health Survey 2013-2014






Spendenkonto  |  Raise a Smile e.V.  |  GLS Bank  |  IBAN: DE37 4306‍ 0967‍ 8201‍ 7657‍ 00  |  BIC: GENODEM1GLS