DE
EN
Raise a Smile - school pupils doing literacy - education in Zambia

Über Raise a Smile



Jedes Kind hat das Recht auf Bildung! Um unseren Beitrag hierzu zu leisten, haben wir die gemeinnützige Kinderhilfsorganisation Raise a Smile e.V. gegründet. Durch verschiedene Bildungsprojekte geben wir benachteiligten Kindern in Sambia die Chance ihre eigene Zukunft zu entscheiden.



Unsere Geschichte

raise a smile enables education

Raise a Smile macht Bildung möglich.


Während viele Kinder in Deutschland die Schule oft als nervig empfinden, gibt es vor allem im ländlichen Sambia eine Vielzahl von Kindern, die gerne in die Schule gehen würden, aber durch ihre Lebensumstände keine Chance darauf haben. Wir möchten unseren Teil dazu beitragen, das zu ändern und Kindern die Möglichkeit geben, den Kreislauf der Armut zu durchbrechen und ihr volles Potenzial zu entfalten.


Wo man geboren wird, sollte nicht darüber entscheiden, welche Zukunftschancen man im Leben hat. Aus dieser Motivation heraus wurde Raise a Smile e.V. geboren und 2009 als gemeinnütziger Verein in Deutschland eingetragen. Seit 2013 sind wir auch permanent in Sambia vor Ort und dort als NGO registriert. Hierdurch hat sich unsere Arbeit erweitert und wir unterstützen nicht mehr nur bestehende Projekte, sondern führen mittlerweile auch eigene Projekte durch. Unser Team setzt sich aus verschiedenen Personen mit unterschiedlichen Fachkenntnissen, Nationalitäten und Erfahrungen zusammen. Wir alle haben eines gemeinsam: Eine große Begeisterung für Bildung!



raise a smile teachers in zambia

(links) 2016 haben wir Lehrer aus über 70 Schulen im Bereich Alphabetisierung fortgebildet. (rechts) Unser neuer Fokus ist Schul-WASH (Wasser, Sanitär und Hygiene).

Was wir machen


Bildung ist der Schwerpunkt unserer Arbeit, da diese die Basis jeder persönlichen Entwicklung ist. Wir arbeiten in unseren Projekten eng mit Schulen, Dörfern, dem sambischen Bildungsministerium und Einzelpersonen zusammen, um den Zugang zu Bildung zu erhöhen und den Standard an Schulen zu verbessern. Mit unserer Arbeit möchten wir Hilfe zur Selbsthilfe leisten, damit sich nachhaltig etwas verbessert.


Zu unseren Projekten zählen Alphabetisierungsprogramme, Baumpflanzaktionen, Schulgebühren, Malaria-Aufklärung und auch WASH (Wasser, Sanitär und Hygiene), um sicherzustellen, dass die Kinder gesund bleiben.


Mehr über unsere Projekte erfahren...



Wo wir arbeiten

Karte von Sambia, Afrika

Karte von Sambia.


Raise a Smile führt alle Projekte in Sambia durch, einem Land im südlichen Afrika. Obwohl Sambia doppelt so groß wie Deutschland ist, hat es nur 13 Millionen Einwohner.


Wir arbeiten hauptsächlich im Mambwe Distrikt, im Osten des Landes. Diese Gegend ist sehr ländlich und infrastrukturell schlecht ausgebaut. Über 90% der Bevölkerung sind Subsistenzbauern, denen oft das Geld für die Bildung ihrer Kinder fehlt.


Sambia ist ein wunderschönes Land mit sehr offenherzigen, warmen Menschen und viel Potenzial. Aber in Sambia hat auch jedes 10. Kind seine Eltern verloren und die Lebenserwartung liegt bei nur 43 Jahren.


Mehr über Sambia erfahren...




Bildung ist das wirksamste Mittel gegen Armut und Unterdrückung. Zusammen mit der Unterstützung unserer Spender schaffen wir die Voraussetzungen, dass die Kinder in unseren Projekten ein selbstbestimmtes Leben führen können.






Spendenkonto  |  Raise a Smile e.V.  |  GLS Bank  |  IBAN: DE37 4306‍ 0967‍ 8201‍ 7657‍ 00  |  BIC: GENODEM1GLS